Posts Tagged ‘ Adipositas ’

Der Body-Mass-Index steht in der Kritik

Mrz 13th, 2013 | By
Der Body-Mass-Index steht in der Kritik

Hielten sich früher Gesundheitsbewusste an den Richtwerten des  Body-Mass-Index, so können sie diese nach den Ergebnissen einer Studie von Medizinern der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität getrost vernachlässigen. Denn besser: Man rechnet nach WHtR. Der Body-Mass-Index, kurz BMI unterscheidet zwischen Normalgewichtigen, Unter- und Übergewichtige sowie in Fettsüchtige. Läuft nach diesen Wertmaßstäben der BMI aus dem Ruder – werden
[Weiterlesen…]



Mehr Eiweiß – weniger Kohlehydrate

Apr 5th, 2011 | By
Mehr Eiweiß – weniger Kohlehydrate

Mehr Eiweiß, weniger Kohlenhydrate und die individuelle Berücksichtigung des Körperbautyps, diese Vorgehensweise scheint heute bei der Erstellung eines Ernährungsplans für einen Sportler zu gelten. Das richtige Training, die richtige Ernährung und  ausreichend Schlaf, werden heute unter anderem als Garanten für den Erfolg angesehen.  Aus diesem Grund arbeiten viele Leistungssportler  mittlerweile mit Ernährungsexperten zusammen. 20 Prozent
[Weiterlesen…]



Wie ernähre ich mich als Sportler? Kohlenhydrat- und Eiweißtypen

Jan 27th, 2011 | By
Wie ernähre ich mich als Sportler? Kohlenhydrat- und Eiweißtypen

„Die richtige Ernährung macht bis zu 20 Prozent der Leistung eines Sportlers aus“, sagt Diplom-Ernährungsberater Uwe von Renteln. Er betreut unter anderem Hochspringerin Ariane Friedrich, die uns bei den letztjährigen Europameisterschaften in Barcelona die Bronzemedaille sicherte. Was versteht man eigentlich unter ‚richtiger Ernährung‘? Während ein Sportler wie Usain Bolt auf Chicken-Nuggets aus dem Fast Food
[Weiterlesen…]



Das Comeback des Fetts

Dez 11th, 2010 | By
Das Comeback des Fetts

Wenn es stimmt, dass es keinen Zusammenhang gibt zwischen dem Verzehr gesättigter Fettsäuren und dem Risiko  koronarer  Herz-Erkrankungen, dann käme diese Erkenntnis einer Revolution in  den Ernährungswissenschaften gleich. Die These der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, kurz DGE, das ein Zuviel an gesättigten Fettsäuren für schwere Herz-Kreislauferkrankungen und Adipositas (krankhaftes deutliches Übergewicht) verantwortlich seien, wird unter
[Weiterlesen…]



Gesundheitswesen in Zukunft nicht mehr bezahlbar: Chronische Erkrankungen und eine älter werdende Gesellschaft

Mai 5th, 2010 | By
Gesundheitswesen in Zukunft nicht mehr bezahlbar: Chronische Erkrankungen und eine älter werdende Gesellschaft

Viele der heutigen Zivilisationskrankheiten entstehen durch Bewegungsmangel. Stoffwechselerkrankungen  wie Adipositas (krankhafte Fettleibigkeit), zu hohe Cholesterinwerte (Blutfettwerte) und Diabetes (Zuckerkrankheit finden hierin eine ihrer Ursachen. Auch so manche Hypertonie (Bluthochdruck) und so manche Gelenkerkrankung hätte bei vorheriger  ausreichender Bewegung vermieden werden können. Das trifft nicht nur auf die Erwachsenen zu. Bereits  bei Kindern und Jugendlichen findet
[Weiterlesen…]