Die Leber in unserem Körper erfüllt eine wichtig Aufgabe

Apr 6th, 2015 | By | Category: Gesundheit & Ernährung, Leitartikel
Die Leber ist das größte Organ des menschlichen Körpers Foto:  7activestudio

Die Leber ist in der Lage, sich zu regenerieren und erfüllt eine wichtige Aufgabe im menschlichen Körper.
Foto: 7activestudio

Allgemeines

Unsere Leber ist die größte Drüse des menschlichen Körpers. Sie bildet besondere Substanzen. Es sind Sektrete, welche sie zum Teil als Hormon direkt in unsere Blutbahn abgibt. Damit erfüllt sie eine bedeutende Funktion in unserem Stoffwechsel. Alles, was über die Nahrung in den Körper gelangt, passiert die Leber. Um ihre Aufgaben zu erfüllen ist viel Blut notwendig. Daher werden knapp 2000 Liter Blut täglich durch die Leber gepumpt. Aus diesen Mengen entnimmt sich die Leber die lebenswichtigen Nährstoffe und speichert sie. Außerdem erkennt sie Giftstoffe im Blut. Diese werden so verändert, dass sie nicht mehr in die Körperzellen eindringen können.

Regenerationsfähigkeit

Die Leber hat die außergewöhnliche Fähigkeit sich zu regenerieren. Auf diese Weise ist sie in der Lage ihre zugedachten Aufgaben stets zu erfüllen. Sollten Teile des Organs entfernt werden, so können diese wieder nachwachsen. So ist es möglich, eine geschädigte Leber operativ zu entfernen und durch Teile einer gesunden Niere zu ersetzen. Sobald dieser komplizierte Vorgang ausgeführt wurde, fängt die Leber bereits nach wenigen Tagen an zu wachsen. Ihre vollständige Organgröße erreicht sie dann etwa nach 2 Monaten.

Auf eine gesunde Ernährung achten

Um die Leber bei ihrer Aufgabe zu unterstützen,ist eine gesunde Ernährung hilfreich. Besonders auf eine ausreichende Zufuhr frischer, nährstoffreicher Lebensmittel aus Obst und Gemüse sollte man achten. Zum Schutz vor Pestiziden ist es ratsam, diese Produkte vor dem Verzehr gründlich zu waschen. Auf Fertiggerichte sollte man verzichten. Denn sie enthalten neben vielen synthetischen Zusätzen auch minderwertige Fett- und Zuckerzusätze. Diese Zutaten können, in größeren Mengen verzehrt, die Regeneration der Leber ebenfalls beeinträchtigen.

Umweltgifte belasten die Leber

Seit Jahrzenten steigt die Anzahl der Gifte die wir verzehren kontinuierlich an. Immer mehr Giftstoffe muss die Leber ununtebrochen herausfiltern. Genussgifte wie Alkohol, Nikotin sowie Arzneimittel jeder Art stellen eine enorme Belastung für die Leber dar.  Vorhandene Schwermetalle im Trinkwasser, Quecksilber in den Zähnen oder die Umweltschadstoffe, die wir einatmen sind nur einige Gifte mit denen wir unsere Leber belasten. Wenn das Ende der Filterkapazität erricht ist, kann die Leber uns nicht mehr schützen. Die nicht gefilterten Toxine gelangen dann geradewegs zurück in den Blutkreislauf und schädigen den Körper.

Robin Langhoff

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar!